Ungewiss

borde11

Ungewiss

Die Welt wie eine Seifenblase
schillernd bunt und transparent
perfekte klare Lebenslage
nichts das uns vom morgen trennt

Trügerische Sicherheit
verwandelt sich in dichten Nebel
Angst und Schrecken macht sich breit
umgelegter Lebenshebel

Vergeblich jeder Fluchtversuch
jedes Weinen, schimpfen, klagen
leere Seiten in dem Buch
keine Antworten auf Fragen

Unter schweren grauen Wolken
strahlt jedoch des Himmels Blau
lasst uns der Hoffnung stetig folgen
auf dunkle Nacht folgt Morgentau

Advertisements
von Sterntalerchen Veröffentlicht in gefühltes

Ein Kommentar zu “Ungewiss

  1. Möglicherweise

    der Frühling wird kommen.
    Schau, die Tage werden schon wieder länger.
    Auf roten Rosen wird Morgentau glänzen
    und sich in deinen Augen spiegel.
    In Frühlingsnächten werden
    die Sterne zusammenkommen
    und deinen Beutel wieder
    mit feinstem Sternenstaub füllen,
    damit du andere wieder damit beschenken kannst.
    Denn deinem Sternenstaub wohnte ein Zauber inne.
    Möglicherweise einfach dadurch,
    dass er von DIR kam,
    dass DU ihn verschenkt hast.

    Liebe Frau Sterntalerin,
    ich möchte für 2015 schon einmal vorbestellen:
    12 Kilogramm fürs ganze Jahr.
    Vielleicht schickst du mir ein Kilo pro Monat.
    Erstens musst du mir dann regelmäßig schreiben 😉
    Zweitens besteht sonst die Gefahr,
    dass ich alles auf einmal esse.
    Die Folgen sind ja bekannt:
    „himmelhoch jauchzend – dann zu Tode betrübt“

    Ein ruhiges Gleiten ins neue Jahr
    und alle meine guten Wünsche für dich in 2015

    Dein Jorge D.R.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s