Wiederkehr


Wiederkehr

Die Morgenluft ist würzig klar
am Horizont prangt rotes Licht
noch schläfrig nimmt das Umfeld wahr
dass der bunte Herbst anbricht

Im Gewand voll Farbenpracht
schreitet er ganz stolz einher
was der Sommer hat vollbracht
endet nun im Blättermeer

An den Sträuchern, Früchte Beeren
Baum für Baum im bunten Rausch
unsre Sinne lange zehren
von diesem Jahreszeitentausch

Hoch am Himmel tanzen Drachen
in den Wolken mit dem Wind
läßt Erinnerung erwachen
an unbeschwerte Zeit als Kind

Neigt der Tag sich bald dem Ende
Frieden zieht im Herzen ein
ein leiser Traum reicht uns die Hände
im warmen sanften Kerzenschein

Advertisements

Ein Kommentar zu “Wiederkehr

  1. Hallo zurück!
    Deine kleine Seite hier weiß mir zu gefallen. Ich habe dich im Blogroll bei mir aufgenommen. Weiter so. Schön weiter frei denken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s