Seelenparasit


Der Seelenparasit

Nett und freundlich tritt er auf
charmant, galant und schick
lässt keinem Schicksal seinen Lauf
lockt Euch mit falschem Glück

Die Maske die er gerne trägt
ist makellos und schön
die Fratze Heuchelei geprägt
die kann niemand sehn

Geblendet durch des Wortes Schein
gebt Ihr vertauensvoll euch hin
erduldet still der Sehnsuchts Pein
erkennt nicht seines Treibens Sinn

Er pumpt euch voll mit Liebesdrogen
für ihn ist es nur Heuchelei
Register sind nun all gezogen
Gefühle sind ihm einerlei

Braucht eure Seelen um zu leben
saugt sie aus zerstört sie ganz
die Risse sind nicht mehr zu kleben
bemächtigt sich des Herzens Glanz

Betrunken noch von euren Träumen
lauernd auf die nächste schon
ohne Chancen einzuräumen
macht er sich gestärkt davon

Zurück bleibt seelenlose Hülle
leergeliebt und leergeweint
und die geisterhafte Stille
mit der Dunkelheit vereint

Advertisements
von Sterntalerchen Veröffentlicht in explosiv

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s