Zeilen für dich

 

Zeilen für dich

Ich schreib mit goldnem Sternenstaub
auf Silbermondpapier
und hoffe innig und vertraut
der Brief kommt an bei Dir

Ich schreibe dir von meinem Traum
von Engelsmelodien
vom wundersamen Wünschebaum
von Sehnsuchtszenerien

Abgestempelt hat ihn gleich
der Mann im Sternenamt
losgeschickt und durchgereicht
von elfenflinker Hand

Im Hauch des Nachtwinds schwebend leicht
landet er auf deinem Bett
der Duft der Fantasie sogleich
hat dich küssend aufgeweckt

Advertisements
von Sterntalerchen Veröffentlicht in gefühltes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s