Irgendwann

Irgendwann
Inmitten einem Meer von Sternen und Lichtern
werden wir unsere Reise fortsetzen
Getragen von großen Gefühlen

getrieben von unbändiger Sehnsucht
tauchen unsere Herzen aus der Tiefe
des Tränenmeeres empor

Nicht im Hier und Heute
und nicht auf dieser Ebene unseres Daseins
wird uns die Erfüllung unseres Traumes vergönnt sein

Wenn die Schatten der Nacht sich erheben
und unsere Seelen sich auf den Weg machen zum Licht
werden sie wieder zueinander finden

Untrennbar in unendlicher Liebe und Zärtlichkeit verschmolzen,
leuchten sie dann als Einheit,
als kleiner heller Stern am Nachthimmel



Advertisements
von Sterntalerchen Veröffentlicht in Traumtore

Ein Kommentar zu “Irgendwann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s